Gangpferde vom Idablick
Fina

Eine Gangstarke Traumstute mit Megamähne!

Sie ist sehr einfach und intelligent im Umgang und in der Ausbildung sehr kooperativ und schnell lernend.

 Fina frá Lexkesveer

Braunschecke, reinerbig braun (EeAA),

BLUP 107geb. 2011,  ca.1,42m

 

Vater: Góður-Greifi frá Stóra-Hofi (Elitehengst FIZO 8,45 und Zuchtweltmeister)

Mutter: Fylgja vom Wolfsgraben (Tochter v Sproti frá Hafrafellstungu 2, FIZO 8,39 als Viergänger) 

Hier sind zwei Topvererber auf engstem Raum in ihrer mütterlichen und väterlichen Linie zu finden, was sich natürlich auch in ihrem hohen BLUP-Wert widerspiegelt.

Ihr Vater, Góður-Greifi, beeindruckt vor allem durch seine sehr guten gleichmäßigen Gänge, die alle deutlich getrennt mit hohen, raumgreifenden Bewegungen in jedem Tempo zu reiten sind. Sein Tölt ist von den ersten Tritten an hoch, taktklar und elastisch bis zum sehr schnellen starken Tempo. Der Trab ist markant mit hohen Bewegungen und guter Sprungphase bei klarem Zweitakt. Der Galopp ist gut bergauf gesprungen und sehr schnell. Góður-Greifi ist ein sehr schneller Rennpasser mit großen, weiten Bewegungen, über die Hälfte seiner gerittenen Nachzucht ist Elite beurteilt! 

 Sproti verfügt über sehr große, weite Vorhandbewegungen und ist in allen Gängen sehr schnell und raumgreifend. Sein natürlicher, leichter Tölt hat besonders hohe und weite Aktion und kann sehr schnell geritten werden. Ebenso wie sein angenehm zu sitzender, extrem hoher und schneller Trab. Sein Schritt ist raumgreifend und schreitend. Sein hoher Bergaufgalopp ist sehr kräftig gesprungen und ist sehr schnell. Sproti gewann 2007 alle Töltprüfungen in Österreich und wurde somit Öster.Meister. Er war für die WM in Holland qualifiziert.

Elitestute und Gesamtsiegerin in Münster-Handorf    

Eine wunderschöne Stute mit gigantischen hochweiten Bewegungen in jedem Tempo.

Auch unter dem Sattel zeigt sie nach nur 4 Monaten Beritt solche Leistungen, siehe Bild unten!

Alle Gänge sind getrennt bis fast ins hohe Tempo taktklar zu reiten.

Fina hat sich jetzt, durch die hohe Qualität auch unter dem Sattel , den Platz als Zuchtstute verdient.

  Ihr erstes Fohlen (Bild unten) ist einfach spektakulär, so überragend im Gang. Wir freuen uns auf ihren weiteren Einsatz als Zuchtstute.

mit der Traumnote 8,3 in Gang und Exterieur, im Gebäude noch nicht fertig!

 

 

^