Gangpferde vom Idablick
Phönix

 Phönix ist ein Traumhengst und hervorragendes Zuchtpferd!

 

Phönix vom Idablick 

Braun-windfarb-schecke, geb. 2007, 1,42 m 

Vater: Eros vom Fassenhof (FIZO 7,98, Sohn des WM qualifizierten Litur vom

Waldhof)

Mutter: Thokkadis von der Hainbuche ( Tochter des Ausnahme Elitehengstes Hrannarson v.d. Hainbuche und Enkel des berühmten Hervar frá Saudarkroki)

 

Phönix ist ein fantatischer 5-Gang Hengst mit hochweiten Bewegungen. Leider konnte er wegen seines doppelten Beckenbruchs im Absetzeralter später nicht geprüft werden.

Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie er trotz seiner behinderten Hinterhand solch fantastiche Bewegungen zeigen kann.

Die Qualität seiner Fohlen überzeugen ebenfalls in der Zucht, was ihn sehr wertvoll als Zuchtpferd macht.

Sie sind sehr groß, korrekt gebaut, sehr viel Tölt, viel Mähne, tolle Charaktere und sehr viel Ausstrahlung.

Wir sind sehr stolz auf diesen Hengst aus unserer Zucht und vor allem eine schöne Erinnerung an unseren geliebten Zuchthengst Eros vom Fassenhof.

   

Wir haben diesen wunderschönen Hengst seit 2015 wieder in unserem Besitz, leider nicht im besten Zustand. Aber nach 1 Jahr best möglicher Pflege, kann man sich hier auf den Bilder das Ergebnis ansehen.

Er ist sehr pflegeleicht, einfach im Umgang, kooperativ  und sehr menschenfreundlich.

Dieses vererbt er, neben seinem hervorragenden Gang, Schönheit und Größe, seinen Fohlen weiter, ein würdiger Nachkommen von Vater Eros und Stammzuchtstute Thokkadis.

  

Wir sind sehr glücklich unseren Phönix wiederzuhaben in der Hoffnung,

dass er uns trotz seines schweren Unfalls noch lange bleibt.

 

 

 

^